Lernen Sie uns kennen

Dietmar Manz

Inhaber

Andere reden, wir handeln!

Maschinenbauer
Speditionskaufmann
JK-Global Service Techniker
Elektrotechniker

Daniel Manz

Sales Manager

Cool zu bleiben wenn es darauf an kommt, war schon immer meine Stärke.

Member of World Olympians Association OLY
A-Lizenz Trainer DOSB
Physiotherapeut
Profisportler von 2006-2015
Bürokaufmann

Unsere Geschichte

Daniel Manz, ehemals leidenschaftlicher Profisportler und der erfolgreichste Jugendsportler Deutschlands im Bereich Senioren hat während seiner Karriere dutzende Auszeichnungen erhalten. Hierzu zählen: mehrfacher Deutscher Meister, zweifacher Militärsweltmeister, US Open-Sieger, Dutch Open-Sieger und die knapp verpasste Bronze-Medaille bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking. Während seiner zweijährigen Vorbereitung für die Olympia kam er zum ersten Mal mit dem Thema Ganzkörperkältetherapie in Berührung. Bis heute beeindruckt ihn diese Therapie mit ihren vielfältigen Effekten. Während seiner Sportlerkarriere blieb ihm durch die hohe physische und psychische Belastung nichts anderes übrig verschiedenste Schmerztherapien anzuwenden. Hiervon war die Kältetherapie von allen die effektivste. So fing er an, seine Beine vor den Wettkämpfen mit Eiswürfeln einzureiben. Dadurch fühlte er sich lebhafter, dynamischer, ausdauernder und schmerzbefreiter. Von nun an kühlte er seine schmerzhaften Körperpartien nach intensiven Trainingseinheiten nur noch, um ohne Schmerzen weiter trainieren zu können. Sein nächster Schritt führte dazu seine Badewanne mit Wasser und Eiswürfeln zu füllen und darin bis zu 10 Minuten zu verbleiben. Das Ergebnis: er fühlte sich wie neu geboren. Dies bewegte Daniel Manz weiter an der Kältetherapie festzuhalten. Er widmete nun viel Zeit in die Ausbildung der Physiotherapie. Seine Motivation in diesem Projekt lag darin, den Menschen die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Kältetherapie näher zu bringen. Somit entstand die Idee der Ganzkörperkältetherapie. Hier ein kurzer Überblick über unsere bisherige Firmenhistorie:

Timeline

2016

Daniel Manz beginnt sich auf die Suche zu machen, um den besten Hersteller eines Kältesystems zu finden. Hierbei sollte das Kältesystem eine zuverlässige und erforderliche therapeutische Temperatur von -100 bis -160 Grad Celsius unter komfortablen Bedingungen bereitstellen können.

In Verbindung mit seinem Vater Dietmar Manz, der seit 1984 verschiedene Firmen gründete und auch erfolgreich führte wurde die Suche nach einem perfekten Hersteller innerhalb von sechs Monaten gefunden.

2017

In diesem Jahr nahmen wir unsere erste CRYO BOX in Friedrichshafen in Betrieb. Somit wurde der geeignete Grundstein gelegt, um den Familienbetrieb weiter nach vorne zu bringen.
Somit starteten wir zusammen den C.B.M.-Vertrieb für Ganzkörperkältessysteme aufzubauen.

Durch unsere Visionen, die wir der Firma Krion vorstellten, war es für den Weltmarktführer und Pionier der Ganzkörperkältessysteme eindeutig mit uns zusammen zu arbeiten. Daraufhin produzierte die Firma, die CRYO BOX für eine Person ganz nach unseren Vorstellungen.

2018

Mittlerweile wächst unser Unternehmen C.B.M.-Vertrieb an und die Ganzkörperkältetherapie wird in Deutschland, Österreich und in der Schweiz in allen Medien – Rundfunk, Fernsehen, Presse und Zeitschriften – bekannt.

2019

Seit diesem Jahr arbeiten wir mit dem Hersteller zusammen an einem neuen Gerät der Klasse Exzellenz. Unser Geschäftsfeld deckt so ziemlich alles im Zusammenhang mit der Ganzkörperkältetherapie der Medizin, Gesundheit, Wellness und Beauty ab. Für uns steht immer im Vordergrund neue Ideen und neue Produkte zu integrieren und sich natürlich zum Teil auch anders aufzustellen wie unsere Wettbewerber. Natürlich wird eine 1-Personenkältekammer in allererster Linie immer kalt machen, aber auch ein Auto bringt uns alle seit Jahrzehnten von A nach B. Wir setzen hierbei auf eine Transparent-Kälte von -160°C, die für die richtige therapeutische Behandlung auch gebraucht wird.

 

Unser Neues und eigenes Produkt der C.B.M Stickstoffbehälter Serie von 50 bis 500 Liter wurde in diesem Jahr geboren. Qualität ist hierbei unsere Kultur! Was wir bieten ist nicht nur die erstklassige Ausrüstung, sondern auch den erstklassigen Service für unsere Kunden. Dabei halten wir gute Qualität und einen konkurrenzfähigen Preis um sicherzustellen, dass unsere Kunden davon profitieren können.